Startseite – Herzlich willkommen auf der Internetseite des WSV

4. Platz im Landesentscheid DMS für Wiste-Masters

Team in Delmenhorst

(16.10.)  Die Delmenhorster Graft Therme war nach 2017 erneut Austragungsort des Landesentscheides DMS der Masters. Mit 5 Vereinen aus dem Landesverband Bremen mit 56 Aktiven sowie 13 Mannschaften aus Niedersachsen mit 164 Aktiven hatte diese Veranstaltung eine noch nie dagewesene Beteiligung. Unter den Teams aus Niedersachsen war als einziger Vertreter aus dem Landkreis die Startgemeinschaft Winsen-Stelle (SG Wiste) mit 10 Aktiven  dabei. Die Teams bestanden aus mindesten je vier Männer und Frauen, die fünf Altersklassen abdecken mussten. Unter den Vereinen aus Niedersachsen erreichte die SG Wiste mit 16249 Punkten, über 900 Punkte mehr als im Vorjahr an gleicher Stelle, den Vierten Platz hinter Wasspo Nordhorn, TSV Quakenbrück und SGS Hannover. (mehr …)

Peters Abschiedsgeschenk

Peter und Wolfgang vor einem Schiffspropeller

(01.10.)  Am 8.September wurde Peter im Rahmen der Vereinsmeisterschaften von Joan Schneemann und Dietmar Kruse von der aktiven Tätigkeit als Übungsleiter am Beckenrand verabschiedet. Zu seiner Vorliebe zum Wasser, wie Schwimmtrainer und Übungsleiter Schwimmen, jahrelange Ausübung des Tauchsports und in der Aquaristik, sogar in der Nacht im Wasserbett, bekam er als Abschiedsgeschenk die noch fehlende Komponente, den Gutschein für den Besuch der Meyer Werft in Papenburg. (mehr …)

Zeven als Prüfstein für kommende Wettkämpfe

(27.09.)  Die Schwimmhalle in Zeven war am letzten Wochenende Austragungsort der Bezirksjahrgangsmeisterschaften der Jahrgänge 2008 bis 2005. 160 Aktive aus 27 Vereinen des Bezirks Lüneburg hatten 920 Einzel- und 30 Staffelmeldungen abgegeben. Wir waren mit 6 Aktiven, 36 Einzel- und 2 Staffelstarts dabei. (mehr …)

sdr

Elf Landestitel bei Masters-Titelkämpfen in Achim

Jana, Deike und Martina

(27.09.)  Das Hallenbad in Achim war am letzten Samstag Austragungsort der Landes-Masters-Meisterschaften. 50 Vereine aus Niedersachsen waren mit 165 Aktiven, die 620 Einzel- und 18 Staffelmeldungen abgegeben hatten am Start. Wir waren nur mit drei Schwimmerinnen dabei. Es bleibt abzuwarten, ob nach der großen Wettkampfpause wie Ferien und Schwimmhallenschließung  beim Offenen Landesentscheid zu Qualifikation zum 23. Mannschaftswetbewerb der Masters in der Graft Therme-Stadtbad in Delmenhorst am14. Oktober einigermaßen akzeptable Zeiten geschwommen werden können. (mehr …)

Wasserball – Auf ein Neues

(13.09.)  Nach einer alles anderen als einfachen Saison 2017/18, bei der immerhin der vierte Platz in der Hamburger Stadtliga erreicht wurde, macht sich die 1. Herrenmannschaft nun wieder auf diesen Platz in der kommenden Saison zu verbessern. Personalnot zog sich wie ein roter Faden durch die letzte Saison und so auch am Finaltag am Olloweg in Hamburg wo wir zum Spiel um Platz 3 angetreten waren. (mehr …)

Neue Wasserballjugend im Winsener Schwimmverein

(04.02.)  Die Wasserballer des Winsener Schwimmvereins haben eine neue Jugendmannschaft eröffnet. Als Trainerin konnte der WSV eine erfahrene Wasserballerin gewinnen. Die Mutter von zwei Kindern spielt derzeit in Hamburg aktiv in einer Hamburger Damenmannschaft in Punktspielen in der Niedersachsenliga und hilft bei den Herren der Winsener Wasserballer aus. Wasserball ist ein sehr vielseitiger Sport bei dem Koordinationsfähigkeit und Ausdauer gefördert werden. Neben technischen Grundlagen soll es hier um die Freude im Wasser mit dem Ball gehen.  Wasserbegeisterte Kinder ab Jahrgang 2009, die Lust auf einen Ballsport haben, sind herzlich willkommen. (mehr …)

Winsen macht Sport

Hier die aktuelle Sportbroschüre der Stadt Winsen zum: Download hier